Pflegestelle - Krambambulli Jagdhundhilfe e.V. Ein Hund wie kein anderer !

Krambambulli Jagdhundhilfe e.V.
Zertifiziert nach §11 Tierschutzgesetz
website security
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pflegestelle

Helfen > PflegeSt
Bis Hunde, die zu uns kommen, ihr endgültiges zu Hause finden, werden sie in erfahrenen Pflegestellen betreut.  
Hier werden sie erstmals versorgt, aufgebaut und bekommen die notwendige Zuwendung.

Pflegestellen haben für uns und für die Tiere eine ernorme Bedeutung. Wir ersparen den Hunden damit den Aufenthalt in einem Tierheim, wo sie unter einen von vielen laufen, geben ihnen die Möglichkeit, sich in ihrer  neuen Umgebung zurecht zu finden - und was viel Gewichtiger ist - helfen und korrigieren sie in ihrem Verhalten, um sie ideal auf das spätere und endgültige Zuhause vorzubereiten.

Die Herkunft und der Zustand der Hunde, die zu uns kommen, ist sehr unterschiedlich. Mal sind es auf der Strasse aufgefundene oder aus Auffangstationen stammende Hunde, dessen Vorleben nur anhand ihres physischen und psychischen Zustandes zu erahnen ist. Mal sind es in der Familie gehaltene (Jagd-)hunde, die aus verschiedensten Gründen nicht mehr gehalten werden wollen oder können. So einzigartig jeder Hund ist, so individuell wird seine Betreuung in der Pflegestelle sein. Durch eine artgerechte Betreuung möchten wir erreichen, dass diesen Hunden dem Beginn eines neuen Lebensabschnitts nichts im Wege steht, und sie ihre vielleicht letzte Chance, einen "passenden" Menschen oder Familie zu finden, erfolgreich nutzen können. Aus vielen Jahren Tierschutzarbeit wissen wir, dass diese Art der Betreuung die beste Vorbereitung auf die Reintegration ist.

Um all dies zu gewährleisten, werden unsere Hunde nur ausgewählten und erfahrenen Pflegestellen anvertraut.
Die Vorteile, die eine solche Betreuung bietet, liegen auf der Hand.

Nachstehend einige beispielhaft genannt:
• Unmittelbarer Anschluss an die Familie
• Zeitliche und räumlich Trennung zum Bezugsmenschen i.d.R. geringer als in Tierheimen.
• Schnellere Wiederherstellung des Vertrauens zum Menschen möglich
• Bedürfnisse (artgerechte oder alternative Beschäftigung, Auslauf usw.) können gezielter befriedigt werden.
• Erkennung von Gewohnheiten und Wesensbeurteilungen sind durch das normale Zusammenleben gezielter und       genauer definierbar
• Die Entwicklung von Verhaltensstörungen werden i.d.R. schneller erkannt, daher bei der Entstehung unmittelbar     verhindert oder ihr sofort entgegengewirkt.
• usw.

Auch Sie können einem unserer Jagdhunde helfen, den für ihn richtigen Menschen zu finden.
Außer Tierliebe sind nur ein paar Eigenschaften und Voraussetzungen notwendig, um aktiv und verantwortungsvoll dem Tierschutz ihren Beitrag zu leisten.  
Welche das sind und wie das genau geht, erzählen wir Ihnen gerne. Rufen Sie uns an!

Wir suchen dringend erfahrene Hundeführer als Pflegestelle. Haben Sie Interesse? Kontaktieren Sie uns...

<< zurück                    Home                    Dauerpflegestelle >>
Kontaktieren sie uns:

Geschäftsstelle:
Krambamulli Jagdhundhilfe e.V.
Inselweg 60
35396 Gießen

Tel: +49-6406-8300842
Fax: z.Zt. nicht aktiv
Mail to: Postmaster
Geschäftsstelle : Krambambulli Jagdhundhilfe e.V.
                        Inselweg 60
                        35396 Gießen
Tel                  : +49-6406-8300842
Mailto : Vorstand
            Impressum
            
           
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü