Vermittlunshilfe für Hunde anderer Tierschutzvereine
Für den Inhalt ist die jeweilige Tierschutzorga verantwortlich!

Gabi

Jagdhundmix

Veröffentlicht/Aktualisiert am:

Heute möchte ich über Gabi erzählen, ca. 45 cm Schulterhöhe, nur 13 kg, aber Power für das Doppelte. Gabi weiß, was sie will und setzt es auch durch. Sie verteidigt ihr Spielzeug. Wenn sie spielt, darf niemand sonst das Spielzeug nehmen und das tut auch keiner. Beim Futtern ist es genauso. Carter ist oft vor Gabi mit Essen fertig und möchte vielleicht nur mal an ihrem Futter riechen. Da knurrt sie so böse, bis Carter geht und auch die anderen Hunde gehen ihr beim Essen aus dem Weg. Aber das haben wir oft am Anfang, meist legt sich das nach einer Weile.

Eigentlich war sie am zweiten Tag schon stubenrein, doch als es sehr regnete, zog sie für das kleine Geschäft das Wohnzimmer vor, da sie keine Lust auf Wasser von oben hatte. Das passierte jetzt schon ein paar Mal. Sie hat schon so einen kleinen Sturkopf.
Ihre Lieblingsbeschäftigungen sind rennen oder Gegenstände herumtragen, ganz Jagdhund eben. Im Garten will Gabi immer mit den „Großen“ flitzen, machen die jedoch nicht mit, rast sie auch gerne alleine herum. Sie hat viel Energie und möchte den ganzen Tag spielen.

Im Hundepark fühlt sie sich sehr wohl, denn es findet sich dort immer ein Hund, der mit ihr spielt. Es darf dann ruhig auch ruppig zugehen. 🙂 An der Leine geht sie sehr gut und bei Hundebegegnungen reagiert sie entspannt. Kennt sie jedoch ihr Gegenüber, möchte sie unbedingt Hallo sagen. Im Auto fährt sie von Anfang an gut und gerne mit.

Gabi braucht auf jeden Fall aktive Menschen, die sie auspowern können. Sie muss körperlich und geistig gefordert werden. Bei uns klappt das nicht immer und manchmal ist es ihr langweilig. Da dekoriert sie in der Wohnung schon mal um und manche Sachen überleben das dann nicht. Sie muss unbedingt Grenzen gesetzt bekommen. Wenn nicht, übernimmt sie natürlich das Kommando. Kinder in der Familie sind kein Problem, allerdings sollten sie schon älter sein, da Gabi wirklich eine wilde Hummel ist. Ihr Schlafplatz ist von Anfang an vor der Heizung, denn mit ihrem dünnen Fell ist ihr schnell kalt. Das Alleine bleiben muss noch geübt werden. Obwohl die anderen Hunde ihr Gesellschaft leisten, macht sie nach meinem Weggang noch eine Weile Theater und ich kann sie bellen hören.

Gabi ist eine süße Maus und wird bei richtiger „Anleitung“ ein Traumhund, mit dem man viel Spaß haben wird. Gabi ist ein Powerpaket und sie scheucht jeden durch den Garten, ob er nun will oder nicht. Gabi gibt nicht auf……
Sie will Spaß. Sie ist süß, obwohl teilweise etwas respektlos. Sie liebt es zu rennen, mag Zerrspiele und kämpft gerne mit den Großen. 🙂

Gabi ist gechipt, geimpft, kastriert und würde sich auf ihrer Pflegestelle in 63811 Stockstadt über Besuch sehr freuen.

Mehr Infos, Fotos und Videos finden Sie hier:
https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/hunde-in-deutschland/gabi/

Ansprechpartner:

Gabi Flückiger
Grund zur Hoffnung e.V.
http://www.grund-zur-hoffnung.org/

gabiflueckiger@gmail.com
Tel.: 06039 – 938 938
Mobil: 0175 – 88 67 881

Kurzprofil

Name: Gabi
Rasse: Jagdhundmix
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. März 2017
Größe: ca. 45 cm
Gewicht: ca. 13 kg
Kastriert: JA
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: Grund zur Hoffnung e.V.
E-Mail-Kontakt: info@krambambulli.de
Telefon: 06039 - 938 938