Vermittlunshilfe für Hunde anderer Tierschutzvereine
Für den Inhalt ist die jeweilige Tierschutzorga verantwortlich!

Ramses

LHT

Veröffentlicht/Aktualisiert am:

Ramses hat ein Zuhause gefunden!

Als in Ramses letztem Zuhause eine Katze einzog, begann sich das Leben für den Rüden für immer zu ändern. Obwohl er diese nicht jagte, zeigte diese ihm immer mal wieder wieso sie Krallen besitzt. Ramses begann seit diesem Tag in der Wohnung zu markieren und tat dies die letzten 2 Jahre. Als er nun in einem unbedachten Moment nach der Tochter schnappte,entschied man sich dafür ihn bei uns abzugeben.

Bei uns ist er vom ersten Tag stubenrein, sodass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass er in einem katzenfreien und ruhigem Zuhause auch stubenrein sein wird.
Bisher ging es in Ramses Leben sehr oft nach seinen Wünschen. Fremde Hunde (besonders große und gruselige) werden aus Unsicherheit an der Leine erst einmal verbellt. Auch wenn er nicht im Mittelpunkt steht oder ein Leckerli haben möchte, kam er bisher mit einem forderndem Bellen immer weiter.
Es sollte also noch etwas Zeit in seine Erziehung investiert werden, auch um ihm den Stress zu nehmen, alles selbst regeln zu müssen.
Kinder sollten in seinem neuen Zuhause lieber nicht leben, gegen eine ruhige, vorzugsweise ebenso kleine Hündin hätte er aber nichts einzuwenden.
Altersbedingt sind bei ihm mit dem ein oder anderen Wehwechen zu rechnen.

Kurzprofil

Name: Ramses
Rasse: LHT
Geschlecht: Rüde
Alter: 17.06.2009
Größe: 28 cm
Gewicht: 8,4 kg
Kastriert: JA
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: TSV Gießen e.V.
E-Mail-Kontakt: info@tsv-giessen.de
Telefon: (0641) 52251