Vermittlunshilfe für Hunde anderer Tierschutzvereine
Für den Inhalt ist die jeweilige Tierschutzorga verantwortlich!

Sir Henry

Bloodhound

Veröffentlicht/Aktualisiert am:

Sir Henry hat ein Zuhause gefunden!

Vierbeiniger Polizist in Rente sucht….

Ausgebildeter und sehr erfahrener Personenspürhund Polizeihund. Leicht sabberinkontinent, jedoch nur beim Saufen, als Bloodhound unauffällig leicht, kennt große und kleine Hunde, hohe Toleranzschwelle bei Provokation durch unkastrierte Rüden, wenn er jedoch angegriffen wird, beißt er zurück (kein Opfer), starke Liegeschwielen ,die eingesalbt werden müssen, fit für sein Alter, keine Leinenagression, hängt aber durch die Arbeit in der Leine wie ein Kaltblut, bleibt alleine, braucht aber im Haushalt noch Erziehung (klaut Essen vom Tisch ), ist etwas Ressourcenorientiert (Spielzeuge, Futter), würde aber diesbezüglich keine Beißerei anfangen.

Sicherlich möchte er auch weiterhin hobbiemäßig dem nachgehen,was er sein Leben lang beruflich gemacht hat. Also Mantrailer: wo seid ihr? Aber natürlich kann sich auch jeder andere liebe Mensch bei mir melden. Hauptsache er wird geliebt, beschmust und kann sein Leben genießen!

Er ist ein toller Kerl und kommt mit allen Menschen und großen und kleinen Hunden klar.

Kurzprofil

Name: Sir Henry
Rasse: Bloodhound
Geschlecht: Rüde
Alter: 15.11.2010
Größe: 68 cm
Gewicht: 35 kg
Kastriert: NEIN
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: Diensthunde in Not e.V.
E-Mail-Kontakt: hundecafenordsee@gmail.com
Telefon: Tel 0177 614 74 17