Grisella

Jagdhund-Mix

Veröffentlicht/Aktualisiert am:     

Als der ehrwürdige Sir Bran in seinen letzten Tagen war, flogen bei KBB Fotos von 2 ausgesetzten Welpen herein. Die Pflegestelle bekam diese weitergeleitet, mit den Worten „Bran sagt, die Dinger sollen leben!“ – Aber mit Vergnügen Sir Bran, gut dass du uns auch nach deinem Abschied noch beschäftigst.

 

Im Juli reisten 3 kleine Hundekinder an, es war noch eine kleine Bracke dabei, die mit 8 Wochen
an der Kette saß und zum Glück „nix taugte“. Die 3 machen uns jetzt zu viel beschäftigten Menschen,
so wie es halt ist mit Welpen im Haus.

Es bleibt noch offen, was aus Grisella mal wird. Mittelgross bis gross, jagdlich zeigt sie keine Anstalten. Sie ist eine ruhige, gutmütige und sanfte Hündin. Wenn die 3 spielen, ein Welpe ist richtig winzig geblieben, dann fliegen hier auch schon mal richtig die Fetzen, aber sie geht sehr sachte mit dem Mini um.

Sie geht wunderbar am Leinchen, welches wir auch schon mal aus der Hand fallen lassen. Nach Spiel,
Gassi und Fressen herrscht lange Zeit Ruhe.

Wir sind noch in Diskussion beim Thema Stubenreinheit. Das wird aber.

Reisen im Auto, Tierarzt, Menschen im Haus, das ist alles kein Thema. Alle 3 Welpen sind wunderbar auf den Menschen geprägt und gehen strahlend auf jede Hand zu. Das ist eine Wohltat, wenn man diese armen scheuen, huschigen anderen Hunde kennt.
Auf der Pflegestelle leben die 3 nun ein recht unbeschwertes Leben. Toben bis ein alter Hund –
meistens der Herr Baldur – ein Machtwort spricht, dann wird laut schreiend nach dem Tierschutz
gerufen. Alles normal. Leben im Rudel.

Grisella!
Schlechter Start!
Glück gehabt!
Gut angekommen und vorbereitet!
Fertig zum Gehen!
Ausbaufähig zum absoluten Schatz!

Kurzprofil

Name: Grisella
Rasse: Jagdhund-Mix
Geschlecht: Hündin
Alter: März 2020
Größe (cm): 40 cm noch im Wachstum
Gewicht (kg): 10 kg noch im Wachstum
Kastriert: NEIN
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: Krambambulli Jagdhundhilfe e.V.
Telefon: (06406) 8300842