Pavlov

Jagdhund-Mix

Veröffentlicht/Aktualisiert am:     

Unser großer Schwarz-Weißer ist ein liebenswerter Hund. Das sagt seine Pflegemama, und auch seine Gassigängerin.

Am Anfang ist er aufgeregt wenn er die Menschen kennenlernt- dann springt er an, aber läßt sich ganz schnell beruhigen. An der Leine ist er vorbildlich ausser, wenns an die Lahn geht. Wasser ist das Größte für Pavlov!

Er lebt mit Yaman im Hundehaus und benimmt sich sehr anständig. Wenn er beim Menschen ist, wird er ruhig und ausgeglichen. Auch Pavlov ist ein Langeinsitzer gewesen in einem Tierheim, was es jetzt zu ändern gilt. So ein Menschennaher, freundlicher Hund, sozial verträglich und zu allen Schandtaten bereit – endlich!

Pavlov hat hier verhaltenen Jagdtrieb, aber wir legen ja niemals die Hand dafür ins Feuer. Alleinebleiben – wirklich alleine – können wir nicht testen, da wir ja hier in der Pflegezentrale niemals alleine sind. Eine vertretbare Zeit müsste Pavlov nach einer Eingewöhnung und Training aber bestimmt absolvieren können.

Auch Pavlov ist jetzt nach einer Therapie Leishmaniose negativ aber sollte halbjährlich kontrolliert werden.

Freundlicher, liebensewerter Guter-Laune Pavlov wartet auf seine Menschen.

Kurzprofil

Name: Pavlov
Rasse: Jagdhund-Mix
Geschlecht: Rüde
Alter: Februar 2017
Größe (cm): 61 cm
Gewicht (kg): 31 kg
Kastriert: JA
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: Krambambulli Jagdhundhilfe e.V.
Telefon: (06406) 8300842