Rana

Bracke-Mix

Veröffentlicht/Aktualisiert am:     

Update

Rana hat sich wunderbar und problemlos hier im kleinen Rudel eingelebt. Und auch bei fremden Hunden ist sie zwar vorsichtig aber immer angepasst im Umgang. Die kleine ist ein fröhlicher, bewegungsfreudiger Hund über den man immer wieder lachen oder schmunzeln muss.

Im Haus fällt Rana kaum auf, wenn denn keiner der anderen Hunde auf ihrem Lieblingsplatz liegt. Das bringt sie schonmal etwas zur Verzweiflung und es dauert eine kleine Weile bis sie einen anderen Platz gefunden hat.

Draußen, ja da geht es Rana nicht schnell genug vorwärts….da wird gut gelaunt vorwärts gelaufen, auf Baumstämme gesprungen und dabei ist die Nase immer im Einsatz. Ob unten am Boden oder hoch im Wind.

Hier lernt sie gerade die Zielobjektsuche mit Freude um ihre Nase ein bisschen auszulasten.

An der Schleppleine hört Rana super gut….aber wehe sie merkt das ihr Pflegefrauchen diese nicht mehr in der Hand hat….da ist man plötzlich völlig taub, aber Rana geht nie verloren, ihr reicht halt wenn sie weiß wo ihr Mensch ist und hat andere Vorstellungen von einem vertretbarem Radius als ihr Pflegefrauchen….zur Not läuft sie wieder nach Hause oder zurück zum Auto. Deshalb gibt es hier Leinenpflicht für die kleine quirlige Maus.

Rana hat ein sehr unkompliziertes Wesen und benimmt sich überall tadellos, ob beim Tierarzt, beim großen Familienfest oder beim Besuch von Freunden.

 

Da ist sie wieder unsere bezaubernde Rana……..

Sie hatte vor 3 Jahren ein tolles zu Hause gefunden, aber leider vertragen sich die beiden Hündinnen seit einem halben Jahr überhaupt nicht mehr……So das Rana schweren Herzens eine Chance auf ein neues, stressfreies zu Hause gegeben wird und jetzt wieder auf ihrer alten Pflegestelle wohnt.

Dort wurde nach kurzer Zeit der Trauer und Unsicherheit aber schnell wieder die Gute Laune und das fröhliche durch die Welt tapsen aus dem Köfferchen ausgepackt.

Wenn es nach ihr gehen würde, würde der ganze Tag aus kuscheln, fressen und langen Spaziergängen bestehen…..

Drinnen ist Rana noch ein kleiner Schatten des Pflegefrauchens, was aber schon besser wird. Sie ist natürlich stubenrein und bleibt artig allein zu Hause. Fährt gerne und ohne Probleme Auto.

Mit der eigenen Hündin gibt es keinerlei Probleme, da akzeptiert sie die leiseste Zurechtweisung sofort…. Bei der neuen Pflegehündin zeigt sie allerdings großes eifersuchtsverhalten.

Draußen läuft sie relativ gut an der Leine. Immer zügig voran mit der Nase entweder am Boden oder im Wind. Ist aber dennoch die meiste Zeit ansprechbar. Sie hat einfach großen Spaß am Spazieren gehen.

Stofftiere haben allerdings wenig Überlebenschancen bei Rana….da wird nicht aufgegeben bis es auch wirklich tot und obduziert ist. Aber sie hat dabei furchtbar viel Spaß mit sich selbst.

Alles in allem ist sie ein einfach liebenswerter, toller Hund mit viel guter Laune.

Kurzprofil

Name: Rana
Rasse: Bracke-Mix
Geschlecht: Hündin
Alter: 2014
Größe (cm): 47 cm
Gewicht (kg): 15 kg
Kastriert: JA
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: Krambambulli Jagdhundhilfe e.V.
Telefon: 05157-2084337