Wohin gehen wir? Immer nach Hause. (Novalis)

Unsere Geschichte begann am 07.06.2013 und ich kann mich noch ganz genau an diesen Tag erinnern. Ich bin in aller Frühe losgefahren, losgefahren um meinen 1. Pflegehund in Gießen abzuholen. Als ich ankam, warst du schon da. Ein großer Englisch Setter, Blue belton in einer sehr schönen Zeichnung, mit einem großen Weißanteil. „Nicole, schau ihn…

Billy

Wer Weimaraner kennt, der weiß welche Freude sie bereiten wenn man sie bei sich hat und welchen Schmerz, wenn sie einen wieder verlassen. Über Billy sagte sein Mensch schlicht: „Er kam zur richtigen Zeit an meine Seite und war einfach der beste Kumpel, den ich mir vorstellen konnte.“ Welch schöneres Kompliment könnte man machen? Wir…

Flagge auf Halbmast

Unser geliebter Waisencouch Hund Ayk hat die Lebensbühne verlassen. Nach dem Tode seines Herrchens durften wir ihm noch ein wunderschönes Jahr schenken. Ein bewegendes Dankeschön an Alexandra , Julia und Florian Mit ihren nachfolgenden Worten wird er immer bei uns sein Geliebter Ayk, wir haben gerade nochmals auf Krambambullis‘ Website Deinen Werdegang in der Rubrik…

Nachruf auf Agatha und Zuruf zu Rosa

Vor zwei Wochen haben unsere Krambambulli-Mitglieder Richard und Gabriele ihre Agatha (vormals Lady Senta) schweren Herzens in den Himmel gehen lassen. Sie hatten Agatha vor 1,5 Jahren übernommen. Agatha wurde im Frühjahr 2018 auf Korfu von einer Deutschen am Straßenrand liegend aufgefunden. Sie konnte an dem Elend dieser alten Hündin vorbeifahren und nahm sie mit….

Athos

  2007 bist du in unser Leben getreten, vertrautest uns sofort und wir dir. Begleitet hast du uns durch dick und dünn, allezeit 12 Jahre lang. Unzähligen Pfleglingen hast du Sicherheit und Mut gegeben, erneut zu vertrauen und in ein neues Leben zu starten. Langweilig wurde es mit dir nie, denn der große Schädel gab…

Philia

Nachruf für Philia Update 4.11 2019: … ich leb in Euch und geh durch Eure Träume   (nach Michelangelo) Der 2. November 2019 begann als ein so zauberhafter Tag voll inniger Verbundenheit und sollte so grausam enden. Am Morgen hatte Philia einen wunderbaren Appetit. Fröhlich und ausgelassen ging sie immer wieder in den Garten, genoss die…

Bis zum Ragnarök treu…

Damals, ich meine vor Zeiten bevor die Zeit begann… konnten die Wölfe noch reden, sie wurden damals noch zwei Menschenalter alt und Odin liebte sie. Odins Götterwolf Fenris war der, der sie alle anführte und auch mit den Geistern wandelte. Er war der einzige der Wölfe, der in den Wolken wandelte, denn den irdischen Wölfen…

Mango

Update 07.06.2018: Mango – Ein ganz besonderes Leben – Sein Pflegefrauchen berichtet: „Schwerstverletzt durch einen Schuss aus einem Schrotgewehr kam unser Bub 2014 im Alter von 4 Jahren in sehr schlechtem Zustand zu uns. Sein linkes Auge, mehrere Speicheldrüsen und ein bösartiger Tumor mussten in mehreren OPs entfernt werden. Die vielen Wochen der Behandlung hat…

Gastone

Wir haben mit Herz und Verstand entschieden. Für Gastone war der Jagdhundeberg das erste Zuhause nach 11 Jahren Tierheim. Seine unbedingte Liebe und Treue, die er zu uns entwickelt, die können wir nicht enttäuschen. Er bleibt genau an diesem Ort bei uns. Er hat kein Prinzenleben alleine, aber wirklich, das möchte er auch nicht. Wir…

Lucky

Lucky ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Waisencouch- Hund vom Dezember 2016 – 14.01.2018 — Kleine Herrschaften – große Geschichte! Unser Lucky fand nach fast einem Jahrzehnt Tierheim das ganz große Glück! Er durfte bei uns und seiner Pflegestelle fast 14 Monate einfach alles an Geborgenheit und Glück erfahren! Wir mussten ihn heute Morgen gehen lassen. Einen…

Uta + Urbano

Wir haben heute Nacht unsere geliebte Uta – unser Königskind, gehen lassen müssen (04.05.2003 – 17.9.2016) Urbano ist ihr nachgefolgt (11.2003 – 22.05.2017). Ein altes Porcelainepärchen war verwaist und in großer Not. Uta und Urbano hatten 12 Jahre lang ein gutes Leben, bis ihr Besitzer starb. Die Erben brachten die Beiden zur Euthanasie zum Tierarzt….

Quinn

Im Januar 2017 haben wir Quinny zur Regenbogenbrücke begleitet. Ein Großer war gegangen. Getröstet hat uns die Vorstellung, dass er jetzt an einem Ort ist, an dem es kein Leid mehr gibt. Lauf geliebter Quinn! Quinn kam im Mai 2015 zu seiner Pflegestelle und hat vom ersten Tag an seinen großartigen Charakter gezeigt. Freundlich, respektvoll…

Joseph

Joseph ist im August 2016 über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir danken allen für die Unterstüzung für Joseph! Historie: Unser Waisencouchhund Josy sendet einen Gruß aus Athen, besser gesagt aus seinem Körbchen. Joseph geht es gut auch wenn die alten Knochen keine langen Spaziergänge mehr zulassen. Seine Pflegemama Maria unterstützt ihn beim Treppen steigen nach dem…