Gero

Kroatischer Bracken/ Schweißhund Mix

Veröffentlicht/Aktualisiert am:     
Gero lebt seit einigen Jahren in Deutschland und konnte nie seinen Endplatz finden. Wir vermitteln ihn über die Jagdhundhilfe Krambambulli e.V..  Gero lebt seit März 2020 bei uns und befindet sich seit dem im stätigen Training.
Als Gero zu uns kam, durchlief er erstmal einen großen Gesundheitscheck bei unseren Tierärzten und in der Tierklinik Hofheim. Da Gero einen Haufen Stresssymptome mit sich trug und schlecht trainierbar war, konnten wir somit ein gesundheitliches Problem ausschließen. Mit Hilfe von Tierärzten und Tiertrainern war es uns dann möglich Gero auf den richtigen Weg zu bringen, so dass wir ihn heute guten Gewissens in hundeerfahrene Hände vermitteln können. Gero benötigt keine Medikamente oder weitere tierärztliche Betreuung.
Gero möchte ein guter Hund sein, er zeigt sich seinem Besitzer gegenüber und beim Tierarzt immer von der besten Seite.
Er liebt es geschmust zu werden und arbeitet gerne mit einem zusammen. Ob Dummyarbeit oder anderes Apportiertraining, sowie Nasenarbeit / Suchspiele gehören zu seinen liebsten Trainingseinheiten. Gero kennt das Alleinbleiben nach Eingewöhnung, fährt mittlerweile gerne Auto in der Hundebox und kennt es auch Zuhause seine Auszeit in einer Box zu genießen oder in einem Hundekorb / fest vorgesehenen Platz.
Gero hat Probleme sich an neue Umweltreize zu gewöhnen und ist schnell gestresst. Er braucht in seinem neuen Zuhause feste Strukturen und Regeln, aber auch viel Lob, Liebe und Auszeiten. So fällt es ihm sehr schwer, an fremden Orten entspannt Gassi zu gehen oder sich in einem neuen Zuhause schnell einzugewöhnen.
Was Gero braucht ist eine jagdhundeerfahrene Hand, einen loyalen und konsequenten Partner, der ihm viel Liebe und Zeit, sowie weiteres Training gibt. Er benötigt keine wahnsinnig langen Spaziergänge, sondern viel mehr kurze Trainingsarbeit mit Spaß und Spiel.  Gero ist ein waschechter Jagdhund mit viel Jagdtrieb, so dass man ihn immer im Auge behalten muss. Er ist jedoch mit der richtigen Technik ableinbar und abrufbar und läuft bei uns mittlerweile in großen Gruppen frei mit Gassi. Auf dem eingezäunten Grundstück ist er zauntreu, aber schnell gestresst wenn unbekannte Umweltreize auf ein eintreffen oder Radfahrer und Fußgänger vorbei kommen. Hier zeigt er gerne  „verbellen“ aus Unsicherheit, wenn man das Verhalten nicht vorher abbricht und ihm die nötige Sicherheit gibt.
Gero kennt auch das Tragen eines Maulkorbes und benötigt weiterhin konsequentes Leinenführtraining.
Im Allgemeinen ist Gero ein Goldschatz, der nur den richtigen Partner braucht. Er hat bei uns große Fortschritte gemacht und würde jetzt gerne seinen Partner fürs Leben finden.
Du möchtest Gero gerne kennen lernen ? Dann melde dich bei uns unter:
Tel. : 0170- 4849969 oder [email protected]
Name: Gero
Alter: 5 Jahre
Rasse: kroatischer Bracken- / Schweißhundmix
Geschlecht: Rüde, kastriert
Größe und Gewicht: ca. 48 cm , 18kg
Gesundheitszustand: in Ordnung
Gechipt, geimpft, entwurmt: Ja
Verträglichkeit: verträglich mit allen Hunden, bedingt verträglich mit unkastrierten Rüden
Gewünschte Abgabe als: möglichst als Einzelhund oder zu souveränen Zweithund an hundeerfahrene Menschen – am besten mit Jagdhundkenntnis, nicht in Familie mit kleinen Kindern oder Haushalt mit Katzen.
Schutzvertrag und Schutzgebühr: Ja, nach Absprache

Kurzprofil

Name: Gero
Rasse: Kroatischer Bracken/ Schweißhund Mix
Geschlecht: Rüde
Alter: 03.10.2015
Größe (cm): 48 cm
Gewicht (kg): 18 kg
Kastriert: JA
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: Krambambulli Jagdhundhilfe e.V.
Telefon: (06406) 8300842