Henry Wonder

Dreifarbige Bracke

Veröffentlicht/Aktualisiert am:     

Henri Wonder ist ein aufgeweckter, quirliger, junger und dazu noch bildhübscher kleiner Rüde, der bei bekannten Menschen sehr verschmust ist und stets die Aufmerksamkeit und Nähe von Bezugspersonen sucht und diese gern durch das Haus begleitet. Er ist alters-entsprechend noch verspielt und braucht Beschäftigung. Er kaut gerne und spielt mit Stoffknoten und geht für sein Leben gerne spazieren.

Er ist augenscheinlich gesund und die Tests auf Reisekrankheiten waren negativ. Sein Blutbild unauffällig.

Bei fremden Menschen reagiert er noch unsicher, wenn diese ihn beachten. Tun sie das nicht, dann kommt er vorsichtig schnuppern. Weitere spezifische Ängste zeigt er bisher nicht.

Er liebt Artgenossen, möchte alle anderen Hunde gerne beim Spaziergang kennen lernen und ist auch jederzeit zum Spielen bereit. Bei größeren Hunden hat er zunächst mehr Respekt und versucht sich auch mal groß zu machen, jedoch ist das nur von kurzer Dauer, wenn er merkt, dass der gegenüber ihm freundlich begegnet.

Henri hat etwas Jagdtrieb, aber nicht sonderlich ausgeprägt und lässt sich schnell ablenken. Er geht schon ganz gut an der Leine, ist aber auch noch ausbaufähig. Er zieht nicht stark an der Leine, wechselt aber seiner Nase nach oft die Seite.

Er fährt sehr gut im Auto mit, bleibt brav auf seinem Platz sitzen oder liegt nach kurzer Zeit und schläft die Fahrt über. Er steigt in bekannte Autos selbstständig ein, wenn er ein paar Mal mitgefahren ist.

Das Alleine bleiben ist nach Eingewöhnung für eine vertretbare Zeit sicher vorstellbar. Zuvor sollte man allerdings aufgeräumt haben, sodass er nicht so viele interessante Gegenstände findet.

Henri Wonder ist ein junger Hund, der einem viel Freude bereitet. Er zeigt eine große Lebensfreude und entdeckt die Welt und ganz viele neue Situationen. Dabei braucht er souveräne Unterstützung und Führung. Er sollte in ein ruhiges Zuhause einziehen, in dem er Zeit zum Ankommen hat und liebevoll mit ihm gearbeitet wird. Er ist zu seinen Bezugspersonen sehr aufmerksam, achtet auf diese und möchte diesen gefallen. Ein vorhandener Erst-Hund wäre sehr schön für ihn, ist aber auch nicht unbedingt notwendig.

Der junge dreifarbige Brackenbub‘ sucht ein Zuhause was ihn noch prägt, fördert und fordert.

Der bildhübsche Menschen  nahe Geselle sucht seine Bracken-Liebhaber.

 

Ansprechpartner

Gabriele Winter

Kurzprofil

Name: Henri Wonder
Rasse: Dreifarbige Bracke
Geschlecht: Rüde
Alter: 1,5 Jahre
Größe (cm): 45 cm
Gewicht (kg): 14 Kg
Kastriert: JA
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: Krambambulli Jagdhundhilfe e.V.
Telefon: (06406) 8300842