Pongo

Reserviert

Veröffentlicht/Aktualisiert am:     

Unser junger wunderschöner Bub ist ein typischer Vertreter seiner Rasse. Immer am Menschen, extrem lernwillig und lernfreudig. Pongo ist ein sehr sozialer Hund mit Artgenossen. Er geht jeder Disharmonie aus dem Weg und will niemals einem anderen den Rang streitig machen. Er spielt gerne mit den anderen aber sein Lieblingsobjekt ist Pflegemama, diese wird verfolgt bis in die Dusche. Pongo ist zwar etwas ungestüm und springt neue Menschen vor Freude erstmal an aber das legt sich schnell. Pongo ist lebendig aber nicht nervös, er kann auch mal über einen längeren Zeitraum ein Nickerchen machen, besonders bei dieser Hitze momentan.

Dieser Hund sollte im neuen Zuhause, seinen Anlagen gemäss, gefördert und gefordert werden. Gehorsam und Leinentraining stehen als erstes auf dem Programm. Im Haus verhält er sich anständig und zerstört nicht. Wobei man mobile Telefone und Zigaretten nicht herumliegenlassen sollte.

Ein wenig Schliff und Benehmen in diesen jungen Hund und Auslastung und man bekommt einen hervorragenden Begleiter durch Dick und dünn. Bindung zum Menschen hat Pongo sowieso, darauf sollte man aufbauen.

Und NEIN – Es ist kein Pointer
Sowas von DK typischen Eigenschaften und sein altkantiger Kopf zeichnen seine Rasse aus

Pongo befindet sich im Krambambullirudel in Giessen
Ansprechpartner
Gabriele Winter

Kurzprofil

Name: Pongo
Rasse: Deutsch Kurzhaar
Geschlecht: Rüde
Alter: 08.04.2021
Größe (cm): 66 cm
Gewicht (kg): 25 kg
Kastriert: JA
Tätowiert: NEIN
Chip: JA
Vermittler: Krambambulli Jagdhundhilfe e.V.
Telefon: (06406) 8300842