Uta + Urbano

Porcelaine

Veröffentlicht/Aktualisiert am:     0

Ein altes Porcelainepärchen war verwaist und in großer Not. Uta und Urbano hatten 12 Jahre lang ein gutes Leben, bis ihr Besitzer starb. Die Erben brachten die Beiden zur Euthanasie zum Tierarzt. Dieser  lehnte die Einschläferung ab und sorgte dafür das sie zumindest in einem Tierheim Obdach fanden. In einem französischen Tierheim werden die Hunde einige Zeit verwahrt und wenn sie eine gesundheitliche Problematik haben oder  zu alt für die Vermittlung sind, werden diese Hunde euthanasiert. Uta und Urbano waren ein zweites Mal von der Euthanasie bedroht.
Zwei 12 Jahre alte Hunde aufzunehmen bedeutet hoher Aufwand an Pflege und Kosten, kein Tierschutzverein, keine Privatperson erklärte sich hierzu bereit.

Krambambulli sieht sich als ein Verein für Jagdhunde, die in Not sind und Hilfe brauchen. Junge, vermittelbare Hunde wären wirtschaftlicher und können zumindest einen Teil der anfallenden Kosten decken.

Uta und Urbano können niemals ihr Leben, was Ihnen noch bleibt, bezahlen aber sie sind Jagdhunde in großer physischer und psychischer Not und bedürfen ganz besonders unserer Hilfe.
Uta und Urbano sind seit vielen Monaten unter unserem Schutz. Die beiden sind unzertrennlich, wie zwei Königskinder, was sie Aufgrund ihrer hochkarätigen Abstammung auch sind. Sie schlafen in einem Körbchen, wenn wir Uta ins Auto heben wird Urbano sehr unruhig und möchte auf der Stelle folgen. Sie tun alles gemeinsam und diese treue, unzertrennliche Liebe der zwei berührt.

Beide sind nicht mehr gesund, Urbano hat einen Herzklappenfehler, Uta hat Herzrhythmusstörungen und einen Mammatumor. Aufgrund mangelnder Bewegung der letzten Zeit ist Uta stark übergewichtig.Trotzdem sieht unser Tierarzt für die weißen, edlen Schönheiten bei guter Pflege und gesundheitlicher Betreuung noch eine positive Zeit.
Auf dem Pflegeplatz werden Uta und Urbano liebevoll versorgt und sehr geschätzt. Sie sind unkompliziert, extrem dankbar dafür das ihre Stunde noch nicht geschlagen hat.

Wir werden sie weiterhin aufbauen um nach einer Lebensalternative für sie zu suchen. Entweder als Waisencouchpfleglinge oder vielleicht findet sich noch eine Menschenseele die diesen beiden, außergewöhnlichen Hunden ein endgültiges Zuhause gibt. Um ihre Zukunft zu sichern und uns zu helfen Tierschutz zu verwirklichen der sich nicht rein an Soll und Haben orientiert, sondern ungeachtet von Alter und Schicksal sich den Tieren zuwendet die dringend Hilfe brauchen, bitten wir um Patenschaften für die zwei Königskinder – auch solche haben es verdient!

Wir haben heute Nacht unsere geliebte Uta – unser Königskind, gehen lassen müssen (04.05.2003 – 17.9.2016)

Kurzprofil

  • Name: Uta+Urbano
  • Rasse: Porcelaine
  • Geschlecht: Rüde / Hündin
  • Alter:
  • Größe (cm):
  • Gewicht (kg):
  • Kastriert:
  • Tätowiert: -
  • Chip:
  • Vermittler: Waisencouch (keine Vermittlung)
  • Telefon: (06406) 7979719